Die BOSCH-WAV-Frühjahrsausfahrt stand dieses Jahr unter dem Motto „Museumswetter“

Als man sich bei Klaus Hagenlocher zum Frühstück „an der Hebebühne“ traf, war allen klar: Schönes Wetter werden wir heute in Singen nicht genießen.

am Freitag, den 5. Mai 2023 findet unser traditionelles WAC-Spargelessen statt.
Herr Bamberg freut sich schon, Sie kulinarisch mit einem Spargelmenü zu verwöhnen.

Als Vorspeise kredenzt er uns gebratenen grünen Spargel mit Rotholz geräucherten Lachs.
Der Hauptgang mit Bruchsaler Spargel mit Flädle, neuen Kartoffeln, zweierlei Schinken und Sauce Hollandaise ist wie immer ein Genuß.

Die BOSCH-WAC-Frühjahrsausfahrt führt uns am 20.04.2024 an den Bodensee. Das Museum Arts and Cars MAC ist eine besondere Destination, da dort eine spektakuläre Automobil-Ausstellung über 4.000m² mit immer neuen Kunst-Objekten kombiniert wird. Aber schon alleine die weltweit einmaligen Fahrzeuge der Karosserieschmiede Erdmann & Rossi sind eine Reise wert!

Rollendes Museum 2024

Anmeldung zum Rollenden Museum 2024 als Fahrer 

Rollendes
Museum 2024

Fotos: Benjamin Köder | infact.digital

Glück muss man haben – 

das Rollende Museum 2024 war ein voller Erfolg

 

Das Wetter war launisch, die Vorhersage wechselte täglich: Wird es am Samstag den 16.03.2024 nun trocken bleiben, vielleicht sogar die Sonne scheinen? Oder wird es regnen wie aus Eimern? Jürgen Preuß und das Team vom WAC hatten (wieder einmal) Glück und nach einem kurzen, aber heftigen Schauer konnten pünktlich ab 18:00 die ersten Oldtimer rollen. Trotz der durchwachsenen Wetterlage hatten sich über 75 Fahrzeuge eingefunden, bestens präsentiert von Rainer Klink (Boxenstop Museum Tübingen) und Dirk Johae (Motor Presse Stuttgart). Darunter echte Schätze wie ein perfekt restaurierter 300SL Roadster (Baureihe 198 II) oder der Porsche Speedster unseres Ehrenmitgliedes Peter Steng – beides Werte im weit sechsstelligen Bereich. Und beide waren trotz der Schauer „offen“ angetreten und das Verdeck wurde bis zur Heimfahrt auch nicht mehr geschlossen. 

Die Zuschauer und Mitfahrer waren gleichermaßen begeistert, das bekam man von allen Teilnehmern als Feedback zu hören. Es wurde deutlich, dass die Mitfahrt im Mazda MX 5 genauso viel Spaß machen kann wie in einem der zahlreichen Porsches und Mercedes, die die Mehrzahl der Exponate stellten. Und es wurde insbesondere auch deutlich, dass das Rollende Museum seine Attraktivität genau aus dem Attribut „Rollen“ bezieht: Man sieht die Fahrzeuge in Bewegung, kann sie hören, riechen und fühlen, wenn man auf dem Beifahrersitz Platz genommen hat. Das war natürlich für viele Gäste wieder der Höhepunkt, denn manch eine(r) musste sich eine halbe Stunde und länger gedulden, bis er oder sie die Chance bekam, im nächsten Oldtimer Platz zu nehmen.

Wir danken an dieser Stelle unseren helfenden WAC Mitgliedern, unseren Partnerclubs, die ASC Landesgruppe Württemberg Hohenzollern, der Solitude Revival e.V., die beteiligten Ämtern der Landeshauptstadt Stuttgart für ihre Kooperation sowie unseren Sponsoren ohne die das Rollende Museum nicht möglich wäre. Und wir reihen uns gerne auch 2025 wieder ein, wenn über 60 Museen, Galerien, Kunstorte, Industriedenkmäler ihre Schätze präsentieren. 

Impressionen

Fotografie: Benjamin Köder

Impressionen 2

Fotografie: Jürgen Burkhardt

derWAC.de

derWAC.de

Wir bieten unseren Mitgliedsfirmen und Sponsoren die Möglichkeit auf unserer Plattform derWAC.de in folgenden Formaten sichtbar zu werden:

Werde Mitglied im WAC

Rollendes Museum 2024

Anmeldung zum Rollenden Museum 2024 als Fahrer 

GALA
125-Jahre
WAC

am 13.04.2024

– Anmeldungen wieder möglich –

Liebe WAC-Mitglieder, Freunde und Gäste,

herzlich willkommen zu einem Galaabend, der ohne Sie nicht komplett ist!

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam das 125-jährige Jubiläum des WAC zu feiern. Denn was wäre eine Gala ohne charmante Gäste? Diesen besonderen Abend mit Ihnen möchten wir mit einfach nur genießen – mit guten Gesprächen, Tanz und Unterhaltung. Gemeinsam feiern wir unsere lange Geschichte und stoßen auf eine herausfordernde Zukunft an.

Unter dem Motto „Black and White“ laden wir Sie ein, den Abend in festlicher Kleidung in Schwarzweiß zu besuchen – für das gewisse Extra an Eleganz und Klasse an diesem stimmungsvollen Abend.

Die musikalische Atmosphäre wird von unserem beliebten Saxofonisten Sebastian Lilienthal gestaltet. Genießen Sie seine Darbietung, die unsere festliche Stimmung perfekt untermalen wird.

Für den richtigen Schwung auf der Tanzfläche und mitreißende Showeinlagen sorgt die Dance- und Showband Dropzone. Gemeinsam werden wir eine Nacht mit Freunden, Musik und unvergesslichen Momenten erleben. Zudem dürfen Sie gespannt sein auf weitere Überraschungen, die den Abend während unserer Jubiläumsgala zusätzlich bereichern werden.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen diesen Abend zu genießen und gemeinsam in die Zukunft des WAC zu blicken.

Viele Grüße Euer WAC-Präsidium

Menüs

Hauptmenü

Frühlingsblättle-Salat mit Himbeerdressing und Rauchlachstatar

********

Klare Steinpilzessenz mit Pistazienklößchen

*********

Kalbsmedaillon mit Kräuterkruste auf Cognacrahm mit glasierten Karotten und hausgemachten Spätzle

*********

Grand Marnier Parfait mit Orangenspalten 


Fischmenü

Frühlingsblättle-Salat mit Himbeerdressing und Rauchlachstatar

********

Klare Steinpilzessenz mit Pistazienklößchen

*********

Schottisches Wildlachsfilet auf Sepianudeln an Pimentosoße mit Romanesco

********

Grand Marnier Parfait mit Orangenspalten 


Vegetarisches Menü

Frühlingsblättle-Salat mit Himbeerdressing und Walnüssen

********

Klare Steinpilzessenz mit Gemüsekonfetti

*********

Gefüllte Zucchini mit Parmesan gratiniert auf Tomatenspiegel mit

Kräuter-Rissolée-Kartoffeln

********

Grand-Marnier-Parfait mit Orangenspalten

Anmeldung

Termin: Samstag 13.04.2024
Saalöffnung:
17.30 Uhr
Beginn der Veranstaltung: 18.00 Uhr
Menü: 19.00 Uhr
Band: 20.30 Uhr
Ort: WAC Clubhaus, Mörikestraße 30, 70178 Stuttgart

Anmeldung bis 10.04.2024
Mitternachtssnack – Käsebuffet

Anmeldung nur für WAC-Mitglieder, deren Partner und deren Gäste möglich.

Beitrag für Mitglieder und deren Partner/in für den Eintritt, das Menü und den
Champagnerempfang: 95,00 Euro pro Person, Gäste 115,00 Euro pro Person

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Die Anmeldung ist gültig nach Zahlungseingang.

Wir bitten dafür um Vorauskasse. Getränke sind vor Ort separat zu bezahlen. 
Wir freuen uns bis 10.04.2024 auf Ihre Anmeldung unter: 

Stuttgarter Volksbank e.V., IBAN: DE03 6009 0100 0719 8540 08,
V
erwendungszweck: Galaabend und „Ihr Name“

Die Anmeldung wird gültig nach Zahlungseingang

Mit dem Absenden stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

© 2024 All Rights Reserved.

Schirmherrin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, spricht über die aktuellen und zukünftigen enormen Herausforderungen für die Branche durch die Transformationsprozesse der Nachhaltigkeit und Digitalisierung. „Die nächsten Jahre werden entscheidend sein für die Frage, ob wir den Klimawandel begrenzen, die nachhaltige Transformation unserer Wirtschaft meistern, die Digitalisierung zum Erfolg führen und Wohlstand sowie Arbeitsplätze in Baden-Württemberg bewahren können. Die automobile Wertschöpfung verändert sich aktuell weltweit mit immer größerer Dynamik und Intensität. Gerade wir als traditionsreicher Automobilstandort sind vom Wandel massiv betroffen und stecken mittendrin in einer Transformation vom Automobil- zum Mobilitätsland“, so die Wirtschaftsministerin.

Zwei neue WAC-Ehrenmitglieder erhielten an diesem Festabend ihre Auszeichnungen. Bereits bekannte Ehrenträger stellten sich vor und berichteten aus ihrer Zeit

Clubpräsident Bernd Schlossnickel eröffnete den Abend, der zu einem der wichtigsten des Jahres zählte: „Ich begrüße ganz herzlich die hier anwesenden Club-Ehrengäste – die bereits bekannten und die zwei neuen Ehrengäste.“ Nach dem Präsidenten übernahmen Veranstaltungs- und Pres-sereferent Jürgen Preuss und anschließend Jugendreferent Nico Balss die Vorstellung der Kandi-daten.

Eintägige Ausfahrt auf die Schwäbische Alb• 100 Euro Startkosten pro Person• max. 20 Fahrzeuge• Charity…

Das Ende des Lockdowns ist weiterhin noch außer Sichtweite und ungewiss. Dennoch – oder gerade deswegen – möchten wir Sie heute mit einem ganz besonderen Angebot überraschen. Der Aschermittwoch…mehr

Schirmherrin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, spricht über die aktuellen und zukünftigen enormen Herausforderungen für die Branche durch die Transformationsprozesse der Nachhaltigkeit und Digitalisierung. „Die nächsten Jahre werden entscheidend sein für die Frage, ob wir den Klimawandel begrenzen, die nachhaltige Transformation unserer Wirtschaft meistern, die Digitalisierung zum Erfolg führen und Wohlstand sowie Arbeitsplätze in Baden-Württemberg bewahren können. Die automobile Wertschöpfung verändert sich aktuell weltweit mit immer größerer Dynamik und Intensität. Gerade wir als traditionsreicher Automobilstandort sind vom Wandel massiv betroffen und stecken mittendrin in einer Transformation vom Automobil- zum Mobilitätsland“, so die Wirtschaftsministerin.